Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Filme » Dokumentationen
Halle 2008.

Claes Oldenburg. DVD.

13,9 x 18,8 cm, DVD mit Booklet, Laufzeit 53 Min., Tonformat Dolby Digital
Versand-Nr. 422380
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Claes Oldenburg. DVD.
Halle 2008.
Riesige Hamburger und Soft-Toiletten - mit verfremdeten Nachbildungen der Konsumwelt und Environments avancierte Oldenburg zu einer Schlüsselfigur der Pop Art. Heute sind seine Landschaftskunst und Monumentalskulpturen moderne Denkmale, die den amerikanischen Objektkünstler weit über die Kunstszene hinaus bekannt machten. Gerald Fox begleitete Oldenburg 1995 beim Aufbau eines dieser Großprojekte und bei der Vorbereitung seiner Anthology- Retrospektive im Guggenheim Museum. Künstler wie Roy Lichtenstein geben Einblick in die Welt eines vielseitigen Künstlers, der alltägliche Gegenstände in sinnlich-ironische Kunstwerke verwandelt. Sprache dt., engl.
13,9 x 18,8 cm, DVD mit Booklet, Laufzeit 53 Min., Tonformat Dolby Digital
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann