Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Filme » Dokumentationen
Dominik Graf, Michael Althen. Produktion 1997.

Das Wispern im Berg der Dinge. DVD.

1 DVD, 58 Min., dt., Dolby Digital stereo, Farbe + s/w 4:3, Extras: Mit einem 8-seitigen Booklet mit dem Text »Wispern im Berg der Dinge - 2012 revisited« von Dominik Graf und Kurzbiografien von Dominik Graf und Michael Althen.
Versand-Nr. 1074199
Statt 17,99 € nur 4,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Das Wispern im Berg der Dinge. DVD.
Dominik Graf, Michael Althen. Produktion 1997.
Mit Joachim Kaiser, August Everding, Selma Urfer und anderen. Der Schauspieler Robert Graf stand zwischen 1956 und 1966 in 20 Spielfilmen und 25 Fernsehspielen vor der Kamera. Er spielte u. a. in »Wir Wunderkinder« von Kurt Hoffmann, in Filmen von Wolfgang Staudte, Robert Siodmak, aber auch von John Sturges und Luigi Comencini. Robert Graf starb im Februar 1966 im Alter von nur 42 Jahren. Sein Sohn Dominik war damals gerade 13. Heute gehört Dominik Graf zur Elite der deutschen Regisseure (Die Katze, Die Sieger, Im Angesicht des Verbrechens). In diesem Film begegnet der Sohn noch einmal dem Vater und damit auch der bundesrepublikanischen Gesellschaft und der Welt des Kinos von damals, in der die Wirklichkeit wenig Platz hatte. Der Film entstand in Zusammenarbeit mit dem Filmkritiker Michael Althen für die Reihe »Denk ich an Deutschland«. »Intelligent und bewegend verbindet der dokumentarische Essay das Biografische mit der Zeit-, Theater-, und Filmgeschichte. Ein außerordentlicher Film.« (die deutsche bühne. Theatermagazin)
1 DVD, 58 Min., dt., Dolby Digital stereo, Farbe + s/w 4:3, Extras: Mit einem 8-seitigen Booklet mit dem Text »Wispern im Berg der Dinge - 2012 revisited« von Dominik Graf und Kurzbiografien von Dominik Graf und Michael Althen.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann