0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Manifesto (OmU). DVD.

Von Julian Rosefeldt. Produktion 2015.

1 DVD, 1 Std. 34 Min., engl., Untertitel dt., Dolby Digital 5.1, Widescreen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1092553
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Mit Cate Blanchett. Von der Nachrichtensprecherin bis zum Obdachlosen, von der Pop-Art bis hin zu Dogma 95: In »Manifesto« ist die zweifache Oscar®-Gewinnerin Cate Blanchett in zwölf unvergesslichen Episoden zu sehen, die allesamt Manifeste verschiedener Kunstströmungen des 20. Jahrhunderts behandeln. Unter der Regie des renommierten Film- und Videokünstlers Julian Rosefeldt brilliert eine chamäleonhafte Blanchett in einer noch nicht dagewesenen schauspielerischen Tour de Force. »Manifesto« greift dabei auf die Texte von Futuristen, Dadaisten, Fluxus-Künstlern, Suprematisten, Situationisten und anderer Künstlergruppen zurück, ebenso wie auf die Überlegungen einzelner Künstler, Architekten, Tänzer und Filmemacher. Rosefeldt hat diese Manifeste bearbeitet, in 13 brillanten Collagen neu zusammengefügt und so die Ideen von Claes Oldenburg, Yvonne Rainer, Kazimir Malevich, André Breton, Sturtevant, Sol LeWitt, Jim Jarmusch und vielen mehr miteinander verwoben. »Das schönste Geschenk, das die Kunst dem Kino seit vielen Jahren gemacht hat«. (Frankfurter Allgemeine Zeitung) »Geistreich und provokativ.« (The New York Times) »Ein kluger, vielschichtiger und lyrisch fotografierter Essayfilm.« (Frankfurter Rundschau) »Nicht nur sehr inspirierend, sondern auch noch überraschend komisch.« (Hamburger Morgenpost)
Verschiedene Interpreten. 2016.
Statt 19,99 €
nur 6,99 €
Von John A. Parks. Berlin 2016.
19,95 €
Dorota Kobiela, Hugh Welchman. ...
Statt 19,99 €
nur 12,99 €
Hg. Alexander Braun, Max Hollein. ...
Statt 35,00 €
vom Verlag reduziert 18,00 €
Von Pascal Plisson. Produktion 2015.
Statt 14,99 €
nur 5,99 €