Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Filme » Spielfilme
Von Luis Bunuel. Produktion 1967/2017.

Belle de Jour (50th Anniversary Edition). 2 DVDs.

2 DVDs, 3 Std. 56 Min., dt., engl., franz., Untertitel dt., Dolby Digital mono, Widescreen, Extras: Booklet, Masterclass über Luis Buñuel mit Diego Buñuel und Jean-Claude Carrière, Audiokommentar von Prof. Peter W. Evans (Filmwissenschaftler), Interview mit Jean-Claude Carrière, »Das letzte Drehbuch - Erinnerungen an Luis Buñuel«, »Die Geschichte einer Perversion oder Emanzipation?« - Interview mit einem Sextherapeuten.
Versand-Nr. 1099159
Statt 19,99 € nur 9,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Belle de Jour (50th Anniversary Edition). 2 DVDs.
Von Luis Bunuel. Produktion 1967/2017.
Mit Francisco Rabal, Macha Meril, Michel Piccoli, Catherine Deneuve, Georges Marchal, Genevieve Page, Francoise Fabian, Jean Sorel, Pierre Clementi und anderen. Unfähig mit ihrem Mann Pierre sexuelle Zärtlichkeit auszutauschen, findet die junge Hausfrau Séverine Lust und Leidenschaft in Tagträumen über BDSM, Bondage und Demütigung. Als sie von einem Bekannten die Adresse eines Edelbordells erfährt, ist ihr Interesse geweckt. Nach kurzem Zögern beginnt sie dort regelmäßig tagsüber Freier zu empfangen. Einer ihrer Kunden entwickelt eine obsessive Liebe für »Belle de jour«. Er ist überzeugt davon, dass nur Séverines Ehemann zwischen dem Glück zu zweit steht - und ist bereit alles zu tun, um mit ihr zusammen zu sein. In seinem kommerziell erfolgreichsten Werk richtet Luis Buñuel seinen Blick einmal mehr hinter die Fassaden des großbürgerlichen Milieus und dessen sexuelle Perversionen. In nicht eindeutig voneinander zu trennenden Wirklichkeits- und Traumsequenzen glänzt Catherine Deneuve als »Belle de Jour«. Zum 50sten Jubiläum gibt es nun eine neu abgetastete Version mit einer zweiten DVD mit über 2 Stunden Extras. »Ein weiterer Versuch Bunuels über den pathologischen Befund von bürgerlicher Gesellschaft, Liebe und Ehe.« (Lexikon des Int. Films) »Bunuel verquickt in unnachahmlicher Weise Traum und Realität.« (Heyne Filmlexikon) »Eine surrealistische Fantasie par excellence.« (Filme der 60er) »Ein geschmackvoll inszenierter Film« (Evangelischer Filmbeobachter) »Ausnehmend elegant« (Télérama)
2 DVDs, 3 Std. 56 Min., dt., engl., franz., Untertitel dt., Dolby Digital mono, Widescreen, Extras: Booklet, Masterclass über Luis Buñuel mit Diego Buñuel und Jean-Claude Carrière, Audiokommentar von Prof. Peter W. Evans (Filmwissenschaftler), Interview mit Jean-Claude Carrière, »Das letzte Drehbuch - Erinnerungen an Luis Buñuel«, »Die Geschichte einer Perversion oder Emanzipation?« - Interview mit einem Sextherapeuten.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann