0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Macbeth (1948). DVD.

Von Orson Welles. Produktion 1948.

1 DVD, 1 Std. 32 Min., Sprache dt., engl., Dolby Digital 2.0 mono, 4:3, s/w, Extras: Booklet.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1204459
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit Orson Welles, Jeanette Nolan, Dan O’Herlihy, Roddy McDowall, Edgar Barrier, Alan Napier, Erskine Sanford, John Dierkes, Peggy Webber und anderen. Das große Charakterdrama Shakespeares, die Tragödie des maßlosen Ehrgeizes und des sinnlichen Abhängigkeitsverhältnises. Shakespeares Selbstvernichtung des Bösen ist keine einschichtige Ballade von kraftstrotzenden, gesunden Mördern, sondern der aus vielen Quellen gespeiste Prozess eines seelischen Sterbens. Nach einer gewonnenen Schlacht trifft der schottische Feldherr Macbeth auf drei Hexen, die ihm eine sagenhafte Zukunft prophezeien: Er wird den Thron von Schottland besteigen. Angetrieben von seiner ehrgeizigen Frau ermordet Macbeth daraufhin König Duncan und nimmt seinen Platz ein. Zeugen und Mitwisser lässt er ebenfalls umbringen. Doch während der neue König von Schuldgefühlen und Erinnerungen gequält wird, rüstet Duncans Sohn Banquo eine Armee gegen den Königsmörder ... Drei Hexen prophezeien Macbeth, dass er König werden soll. Lady Macbeth flüstert ihrem Gatten ein, durch Mord am jetzigen Throninhaber nachzuhelfen. Als gekröntes Haupt wird Macbeth zum mordlüsternen Tyrannen. Doch seine Gegner formieren sich schon und rücken gegen ihn mit geballter Kraft vor ... Rezensionen »Die intensive theatralische Wirkung kommt vorwiegend durch die optische Gestaltung zustande, wobei die ausgefallenen Kostüme, die Pappkarton-Dekors und der expressive Inszenierungsstil besonders faszinieren.« (Lexikon d. int. Films) »Geniale, nahe am Theater bleibende Verfilmung.« (Heyne Filmlexikon)
Von Axel Hansmann. Frechen 2017.
Statt 29,99 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Carlo Rovelli
Mängelexemplar. Statt 10,00 €
nur 4,95 €
Von David Yaffe. Vorwort von Thomas ...
28,00 €
Von John Atkinson. Hamburg 2019.
10,00 €
Illustriert von Bonaventura Ginelli. ...
Originalausgabe 32,60 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Produktion 1983-1999.
Statt 39,99 €
nur 24,99 €