0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wild Frontier: Indianer, Wagentrecks und Trapper (9 Filme). 4 DVDs.

Produktion 1932-2013/2018.

4 DVDs, 14 Std. 20 Min., dt., engl., teilweise Untertitel dt., Dolby Digital 2.0, Widescreen, teilweise 4:3 (s/w).

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1141228
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Eine Sammlung ausgewählter spannender Western zum Thema Indianer, Wagentrecks und Trapper. Erleben Sie diese einzigartige Zusammenstellung mit Stars wie Audie Murphy, Jeff Chandler, Charles Bronson, Alan Ladd, Sterling Hayden, Forrest Tucker und John Wayne. Die Filme sind: »Einsam bin ich, nicht allein« (2013, mit Kelly Greyson, Natalie Racoosin, Jenn Gotzon und anderen, Regie: Ray Bengston, George D. Escobar. Eine deutsche Auswandererfamilie wagt den Neuanfang in Amerika. Zuerst sieht alles gut aus, doch dann wendet sich das Blatt, als sie von feindseligen Indianerstämmen überfallen und die beiden Töchter entführt und verschleppt werden.), »Die Hölle der roten Berge«(1951, mit Alan Ladd (»Mein großer Freund Shane«), Arthur Kennedy (»Lawrence von Arabien), John Ireland (»Der Mann, der herrschen wollte«) und anderen, Regie: William Dieterle. 1865, auf dem Höhepunkt des Amerikanischen Bürgerkriegs, streben die Armeen des Nordens dem unvermeidlichen Sieg entgegen. Doch im gewaltigen Niemandsland des Westens versucht General William Quantrill mit Hilfe seiner Partisanentruppe, die Yankees zurückzuschlagen. »Adlerschwinge« (1954, mit Audie Murphy, der höchstdekorierte US-Soldat des Zweiten Weltkriegs, der nach seiner Zeit bei der Army Schauspieler wurde, Regie: Nathan Juran. Als im Westernstädtchen Crown City die Goldader versiegt, brechen gierige Desperados mit den Indianern, denn die sitzen noch auf dicken Goldvorkommen.), »Daniel Boone« (1956, mit Faron Young, Bruce Bennett, Regie: Arthur C. Cannaway. Trapper Daniel Boone führt eine Gruppe von Siedlern, unter der sich auch seine eigene Familie befindet, nach Kentucky. Sie stoßen auf Widerstand von feindlich gesinnten Indianern, die von einem verräterischen Franzosen aufgehetzt wurden.), »Donner in der Sonne« (1959, mit Susan Hayward, Jeff Chandler, Jacques Bergerac, Regie: Russell Rouse. Der Amerikanische Westen um 1847: Gabrielle Dauphin (Susan Hayward) befindet sich mit ihrem Mann Andre (Carl Esmond) und weiteren Siedlern aus Frankreich auf dem Weg nach Kalifornien. Dort wollen sie ein neues Leben als Weinbauern anfangen.), »Die roten Teufel von Arizona« (1952, mit Sterling Hayden, Forrest Tucker, Arleen Whelan, Regie: Ray Enright. Ein geheimnisvoller Outlaw, den man den Sidewinder nennt, Anführer einer Gruppe abtrünniger Indianer, terrorisiert die Menschen im Gebiet Arizona um 1870.), »Der einsame Adler « (1954, mit Charles Bronson, Alan Ladd, Audrey Dalton, Regie: Delmer Daves. Washington D.C., 1871: Im Auftrag der Regierung soll der ehemalige Indianerjäger Johnny McKay (Alan Ladd) die Friedensverhandlungen mit den Modoc-Indianern in Oregon führen.), »US Marshal John«(1934, mit John Wayne, Verna Hillie, George »Gabby« Hayes, Regie: Robert N. Bradbury. John Travers und sein indianischer Freund Yak sind auf der Suche nach mysteriösen »Schatten« und seiner Bande. Als Sheriff Davis vom »Schatten« getötet wird, übernimmt Travers den neuen Job.), » Der letzte Mohikaner« (1932, mit Harry Carey, Hobart Bosworth, Frank Coghlan Jr., Regie: Ford Beebe, B. Reeves Eason. Zur Zeit des Franzosen- und Indianerkriegs kommt es im Jahr 1757 zu einem Gefecht zwischen den mit den Franzosen verbündeten Huronen und britischen Soldaten. Inmitten dieser Kämpfe eskortiert Falkenauge die Töchter des Colonels, Cora und Alice, durch die Wildnis, in der überall Gefahren lauern.).
Von Alfred Hitchcock, Orson Welles, ...
Statt 39,99 €
nur 12,99 €
Von Oliver Kalkofe, Peter Rütten. 2019.
19,99 €
Von Alfred Hitchcock, Edwin L. Marin, ...
Statt 29,99 €
nur 12,99 €
Produktion 1930-2016/2019.
Statt 29,99 €
nur 9,99 €
Von Wilhelm u. Gertrude Hermann. ...
25,80 €
Von Miska Rantanen. Illustriert von Mari ...
10,00 €