0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Berlin - Die Stadt als Roman

Von Michael Rutschky. Berlin 2001.

20 x 23 cm, 208 S., 100 Abb., geb. Mit leichten Lagerschäden.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 241172
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Michael Rutschky beschreibt in einhundert Fotografien und in einhundert Texten die Stadt als eine imaginäre Landschaft, deren poetische und sexuelle, politische und höchst private Sehenswürdigkeiten wie auf einer großen Wanderung erschlossen werden. So entsteht ein radikal persönliches und stets überraschendes Porträt der Metropole.