0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bevor Berlin zur Weltstadt wurde - Die Residenz in Fotografien von Leopold Ahrendts

Von Lothar de Maizière u.a. Berlin 2001.

28 x 24 cm, 104 S., 42 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 254541
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die knapp 150 Jahre alten Aufnahmen von Leopold Ahrendt zählen zu den ersten und zugleich besten fotografischen Wiedergaben des vorgründerzeitlichen Berlin. Dieser Band präsentiert 41 Berliner Ansichten aus dem fotografischen Oeuvre von Leopold Ahrendts, die dem Betrachter einen Eindruck der im Aufbruch befindlichen Residenzstadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts vermitteln. Zugleich sind sie Zeugnis der künstlerischen Meisterschaft des Fotografen.