0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Candida Höfer. The Louvre.

Texte von Henri Loyrette u.a. Katalog, Paris 2006.

27 x 35 cm, 48 S., durchg. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 796352
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Baugeschichte des Louvre geht bis ins frühe 13. Jahrhundert zurück. Die vergleichsweise bescheidene Königsburg wurde unter Franz I., dem Freund und Gönner Leonardo da Vincis, zur königlichen Residenz und unter Ludwig XIV. zum Schloss ausgebaut, das er vergrößern und immer prächtiger ausstatten ließ, bis sich der Sonnenkönig samt Hofstaat nach Versailles zurückzog. 1793, vier Jahre nach Ausbruch der Französischen Revolution, öffnete der Louvre seine Tore der Allgemeinheit: Die zum Nationalbesitz erklärten königlichen Kunstsammlungen, in den Folgejahren durch Napoleons Feld- und Beutezüge, durch Schenkungen, Ankäufe und Ausgrabungen ständig erweitert, machen den Louvre heute zu einem der reichsten und großartigsten Museen der Welt. Der großformatige Band präsentiert die Fotografien Candida Höfers, in denen sie die menschenleeren Räume und Galerien des Louvre festhält. Ihre Bilder treten in einen stillen doch eloquenten Dialog mit Architektur, luxuriösem Dekor und der Geschichte wie Gegenwart des Gebäudes. (Text engl.)
Texte von Jane Kramer, Yotam Ottolenghi ...
Mängelexemplar. Statt 100,00 €
nur 19,95 €
Göttingen 1997.
Statt 19,50 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Mit Holzschnitten von Henri de ...
Originalausgabe 38,00 € als
Sonderausgabe** 12,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Amsterdam 2015.
Originalausgabe 18,95 € als
Sonderausgabe** 4,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Vorwort von Oliver Bierhoff. Ostfildern ...
Statt 29,80 €
vom Verlag reduziert 14,95 €
Von Ernest Goh. New York 2015.
Statt 24,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis