0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Hütte, Axel. Landschaften.

Hütte, Axel. Landschaften.

Mit Texten von Klaus Honnef und Veit Loers.

26 x 30 cm, 80 S., 40 Farb. und 6 Duotone-Tafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 78280
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Hütte, 1951 geboren ist einer der vielen - inzwischen international namhaften - Photographen, die aus der Photoklasse von Bernd Becher hervorgegangen sind. Mit reiner Dokumentation hat seine Photographie wenig zu tun, denn Hütte bedient sich traditioneller »Kunstgriffe«, der klassischen Malerei - Zentralperspektive, erhöhter Standort, ausgewogene Komposition, gewaltige Formate der Originalabzüge. Die Aufnahmen werden dadurch zu Bühnenprospekten, in denen sich das Gegenwartsdrama vom unaufhaltsamen Verlust an »Urbanität« und »Lebensraum« abspielt.