0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

On form - Andreas H. Bitesnich

Kempen 2003.

28 x 35,5 cm, ca. 200 S., ca. 160 z.T. farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 254100
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das Werk des 1964 in Österreich geborenen Fotografen Andreas H. Bitesnich wird in der Kunst- und Werbewelt gleichermaßen gewürdigt. Als Meister anspruchsvoller Aktfotografie in Schwarz-Weiß hoch gelobt, fokussiert Bitesnich seine Kamera mit großer Raffinesse auf Konturen und Oberflächen des menschlichen Körpers - männliche und weibliche Formen verwandeln sich in zeitlose Kunstwerke. Wie schon in seinen bisherigen Büchern sind seine Akte erotisch und spannungsgeladen, dabei aber einfach und technisch perfekt. Abweichend von den bestehenden Arbeiten hat er die meisten Fotos in dieser Sammlung in leuchtenden Farben aufgenommen. Eine Verherrlichung des menschlichen Körpers, der sich in eindrucksvollen Fotos voller Energie, Originalität und Kunstfertigkeit offenbart. Text dt., engl., franz., ital., span.