0 0

Die Rheinwiesenlager Remagen und Sinzig - Fakten zu einem Massenschicksal 1945

W. Gückelhorn

119 S., durchg. meist Farbfotos, 21 x 28 cm, geb. (Helios)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2725444
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Zeitzeugenaussagen und Fotos zeigen eindrucksvoll sowohl die Leiden der Gefangenen als auch das Bemühen der Siegermächte, die erkannten Verpflegungsprobleme nachhaltig zu beheben. Ein besonderes Augenmerk wird den Soldaten gewidmet, die in den Lagern ihr Leben verloren. Im Mai 1945 wurde dort mit annähernd 260.000 Gefangenen die größte Anzahl erreicht. Heute sind auf dem Ehrenfriedhof in Bodendorf 1.212 Soldaten begraben. Wie es dazu kam, wird in dieser Dokumentation dargestellt.