0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gregor VII. - Papst zwischen Canossa und Kirchenreform.

Von Uta-Renate Blumenthal. Darmstadt 2001.

14,5 x 22 cm, 320 S., 12 Abb., z.T. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 179264
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Gregor VII. stand mitten im Zentrum der heftigen Auseinandersetzungen, die im 11. Jahrhundert zwischen Kirche und Reich geführt wurden. Doch Uta-Renate Blumenthal konzentriert sich in ihrem Buch nicht nur auf die Geschichte des Papstes und Politikers, sie legt den Schwerpunkt vor allem auf den Menschen Gregor, von dem bisher weit weniger bekannt. ist.