0 0

Der Scharfrichter. Ein Henkersleben im Nürnberg des 16. Jahrhunderts.

Von Joel F. Harrington. München 2019.

11,5 x 18,5 cm, 416 S., 44 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1158643
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Tagebuch des Todes: Frantz Schmidt tötete fast 400 Menschen und hat unzählige weitere grausam gefoltert oder verstümmelt. Am Ende seines Lebens hatte der Nürnberger Henker über 700 Menschen Leid zugefügt. Der Historiker Joel F. Harrington hat nun erstmals dessen historisches Tagebuch aus dem 16. Jahrhundert ausgewertet. Dabei erhielt er seltene Einblicke in die Berufspraxis und den Alltag dieses Mannes, der neben seiner Rolle als gefürchteter Scharfrichter zugleich als Wundarzt tätig war.
Von Frank-Lothar Kroll. Berlin 2022.
26,00 €
Hg. von Christophe Busch, Robert Jan van ...
Originalausgabe 49,95 € als
Sonderausgabe** 28,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Wolfgang Korn. Illustriert von Klaus ...
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Andy Brunning. Darmstadt 2016.
Statt 19,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis