0 0

Seliges Lächeln und höllisches Gelächter. Das Lachen in Kunst und Kultur des Mittelalters.

Hg. Winfried Wilhelmy. Domund Diözesanmuseum Mainz 2012.

23 x 23 cm, 248 S., 150 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 556947
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die erste umfassend bebilderte Publikation zum Thema Lächeln und Lachen in der künstlerischen Darstellungen des Mittelalters, ein bedeutender Beitrag zu unserer Kultur- und Mentalitätsgeschichte! Hat Christus gelacht, hat Maria gelächelt? Lachen Heilige, und wie drückt sich die Freude der Seligen im Paradies aus? Darf ein mittelalterlicher König lachen und bei welcher Gelegenheit ertönt das höllische Gelächter? Diesen Fragen geht die Publikation anhand von Kunstwerken herausragender Qualität nach, die vielfach bislang nur der Fachwelt bekannt waren. Am Ende der Präsentation weisen ein lachender Narr und das Lächeln der Verliebten den Weg zum Lachen in modernen Zeiten.
Hg. Elisabeth Hipp. Katalog München ...
Statt 28,00 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. S. Albrecht, M. Höppl, Petersberg ...
Statt 39,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Johannes Huber. Regenstauf 2017.
Statt 24,90 €*
nur 8,96 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Charlotte Klack-Eitzen u.a. ...
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Christopher Herrmann u.a. Katalog, ...
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Andrea Pufke. Petersberg 2017.
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis