0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Erotische Piktogramme

Von Martin Glomm und Rafael Jiménez

17 x 24 cm, 80 Seiten, Vorzugsausgabe bestehend aus dem in Samt gebundenen Buch und einer 3farbigen Serigrafie 35 x 50 cm, beides in einer Kassette, Auflage 69 Ex., die Graphik ist signiert und num.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 241865
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Erotische Piktogramme« nennt Martin Glomm seine Messerschnitte voll Lust und Leidenschaft, für die er nun auch eine exclusive Künstleredition in kuscheligem roten Samt geschaffen hat. Unverkrampft, heiter und fernab pornografischer Tendenzen bricht er mal abstrahierend, mal verfremdend, mal drastisch und mal ironisch das Schweigen Über Sexualität und Leidenschaft. Die ursprünglich in hartem Schwarzweißkontrast gearbeiteten Messerschnitte setzt Rafael Jimenez für dieses Buch kongenial in ein Spiel der Formen in acht Sonderfarben und ein leidenschaftliches Feuerwerk der Lust um. Die aufwendige Kassette der Sonderausgabe, im Siebdruck farbenfroh bedruckt, gewährt durchs »Schlüsselloch« Einblick auf die beigelegte mehrfarbige, signierte und numerierte Serigrafie. Ein erotisches Künstlerbuch voll Witz und Charme, ein Buch für Verliebte, Verlobte und Verheiratete, ein Buch zum Verschenken an eine ganz besondere Dame des Herzens oder einfach ein schönes Sammlerstück. Und die »Volksausgabe« gibt es natürlich nach wie vor.