0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Piero Dorazio: Original-Aquatinta in sieben Farben (Künstleredition manesse)

Drucker: Mauro Salvi, Todi (Italien).

Original-Aquatinta 22 x 28 cm, 99 Exemplare, datiert, signiert. Buch und Originalgraphik in roter Schmuckkassette.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 262145
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Piero Dorazio, 1927 in Rom geboren, ist einer der hervorragendsten italienischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Er gehört zu den Wegbereitern der Abstraktion in Italien. Neben verschiedenen Lehrtätigkeiten machte er sich schon früh einen Namen als Kunstschriftsteller und -kritiker. Große Erfolge erzielte er in den USA, wo er lange lebte. Seine Werke wurden in aller Welt ausgestellt, u.a. 1994 im Guggenheim Museum in New York. Auch entstanden zahlreiche bibliophile Werke in Zusammenarbeit mit Schriftstellern und Dichtern. Zur Original-Aquatinta von Piero Dorazio wird ein Exemplar von Virginia Woolfs »Mrs Dalloway« geliefert, für dessen Cover Dorazio die Graphik geschaffen hat.