0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bertolt Brecht. Lust des Beginnens. 1 CD.

Gekürzte Lesung mit Manfred Krug. Berlin 2012.

1 CD, Spielzeit 33 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 785571
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Brechts dramatisches Werk ist weltbekannt, als Lyriker jedoch ist er immer noch eine Entdeckung. In einer Auswahl seiner zartesten Gedichte erweist sich Brecht als romantischer Realist, der den Zauber des Alltäglichen zu erkennen weiß. Das frische Grün des Frühlings, das gestärkte Hemd, die erste große Liebe: Die kleinen, scheinbar unbedeutenden Anfänge eröffnen einen neuen, geschärften Blick auf die Welt. Manfred Krug, dessen eigene Karriere einst an Brechts Berliner Ensemble begann, liest die »Lust des Beginnens« mit feinem Gespür für die frivolen wie die ernsten Töne.
Berlin 2016.
Originalausgabe 48,00 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Volker Michels. Berlin 2016.
12,00 €
Von e.o. plauen. Köln 2015.
7,95 €
Gelesen von Walter Sittler. München ...
19,99 €
Ungekürzte Lesung mit Winfried ...
10,00 €
Von Claire d’Harcourt. Köln 2004.
Statt 19,90 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis