Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Hörbücher
Von Juan Carlos Onetti. Gelesen von Christian Brückner. Berlin 2009.

Der Schacht. Hörbuch.

1 CD, ungekürzte Lesung, Gesamtlaufzeit ca. 79 min.
Versand-Nr. 713392
Statt 17,95 € nur 1,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Der Schacht. Hörbuch.
Von Juan Carlos Onetti. Gelesen von Christian Brückner. Berlin 2009.
Das Ich in der Falle: ein phantastischer Alptraum. »Man sagt, es gäbe verschiedene Arten zu lügen: aber die widerwärtigste von allen ist die, die Wahrheit zu sagen, die ganze Wahrheit, und dabei die Seele der Tatsachen zu verbergen.« (Onetti) Am Vorabend seines 40. Geburtstags beschließt ein Mann, allein mit sich in einem stickigen, verwahrlosten Raum, seine »Erinnerungen« aufzuschreiben, »die Geschichte einer Seele«: Abenteuerphantasien von einem anderen Leben - und die Erinnerung an die Gewalt, die er als Halbwüchsiger einem Mädchen angetan hat. »Der Schacht markiert die Geburtsstunde des modernen lateinamerikanischen Romans.« (Mario Vargas Llosa) Juan Carlos Onetti gehörte zu den prägenden lateinamerikanischen Autoren. Er wurde 1909 in Montevideo, Uruguay, geboren und veröffentlichte 1939 seinen ersten Roman »Der Schacht«. 1975 ging Onetti ins Exil nach Spanien, 1980 wurde er mit dem Premio Cervantes ausgezeichnet, der als Nobelpreis der spanischsprachigen Welt gilt.
1 CD, ungekürzte Lesung, Gesamtlaufzeit ca. 79 min.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann