0 0

Ikonen. Was wir Menschen anbeten.

Hg. Eva Fischer-Hausdorf, Christoph Grunenberg. München 2019.

16,5 x 21,5 cm, 368 S., 120 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1167880
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Wie lassen sich auch heute noch mit dem Begriff der Ikone kultische Verehrung und die Idee des Übersinnlichen verbinden? Denn gerade in der spirituellen Präsenz und auratischen Kraft vieler moderner und zeitgenössischer Kunstwerke wirken Qualitäten der traditionellen Ikone nach. Das Buch präsentiert Meisterwerke, die auf ihre je eigene Art Aspekte der Spiritualität und Andacht ausdrücken. Die Werke reichen dabei von der russischen Ikone über Caspar David Friedrich, Wassily Kandinsky, Kasimir Malewitsch, Piet Mondrian, Mark Rothko, Yves Klein bis zu Andy Warhol, Niki de Saint Phalle, Isa Genzken und Andreas Gursky. Alltags-Ikonen aus der Markenwelt und Popkultur ergänzen das Bildspektrum. Die Werkauswahl wie die Essays ausgewählter Autoren kontrastieren die Interpretation des traditionellen Ikonen-Gedankens in der Kunst mit dem Phänomen der Ikonisierung in unserer alltäglichen Lebenswelt. Der Band will die spirituelle Kraft der Kunst erfahrbar machen und zur Kontemplation einladen.
18 Kunstpostkarten aus hochwertigem ...
4,95 €
20 Kunstpostkarten aus hochwertigem ...
4,95 €
Von Sergiusz Michalski. Darmstadt 2015.
Statt 22,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
20 Kunstpostkarten aus hochwertigem ...
4,95 €
Von Christian Schön. Stuttgart 2016.
Statt 24,95 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis