0 0

Basquiat by Himself.

Hg. Dieter Buchhart, Anna Karina Hofbauer. München 2019.

25 x 31 cm, 160 S., 50 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1156705
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Jean-Michel Basquiats Selbstporträts zählen zu den Hauptwerken seines radikalen Schaffens. Neben den etwa 50 expliziten Selbstdarstellungen können auch eine Reihe seiner Abbildungen afroamerikanischer Männer als versteckte Wiedergabe seines Selbst verstanden werden. Nicht zuletzt weil Basquiat, selbst betroffen vom alltäglichen Rassismus, sich mit seinen dargestellten Helden, Heiligen und Märtyrern identifizierte. So finden sich seine großen Themen wie Identität, Diskriminierung und Vorurteile bis hin zu Kapitalismus, Markt und Unterdrückung in diesen Schlüsselwerken. (Text engl.)
Hg. Ilka Voermann, Eleanor Nairne, Lee ...
45,00 €
Hg. Carla Schulz-Hoffmann. München ...
Statt 34,90 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalog zur Ausstellung im Rahmen der ...
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Adrian von Buttlar. Heide 1996.
Statt 74,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ulrich J. Schneider. Darmstadt 2017.
Statt 29,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Johanna Lessmann. Bestandskatalog ...
Statt 49,80 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis