0 0

M.C. Escher. Kaleidozyklen.

Von Doris Schattschneider, Wallace G. Walker. Köln 2021.

21 x 27 cm, 64 S., zahlr. Abb., geb. und 17 Bastelbögen, 26 x 32.3 x 4 cm in einer Box.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1219472
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Werk des niederländischen Künstlers M.C. Eschers (1898-1972), zugleich mysteriös und mathematisch genau, fasziniert Wissenschaftler ebenso wie ein breites Publikum und hat zahllose Anregungen zu Buchumschlägen, Plattenhüllen, Filmen, Plakaten und Puzzles geliefert. Dieses Set aus Bastelbögen und Buch lässt Sie selber zum Illusionisten werden. Enthalten sind 17 perforierte Leporello-Bögen mit überwiegend farbigen Motiven, durch deren Zusammensetzen sich Eschers vielschichtige Entwürfe in faszinierende dreidimensionale Objekte mit sich stetig verändernden Mustern verwandeln lassen - von brillanten Blumenarrangements über Schmetterlinge, Echsen bis zu Muscheln. Das beiliegende Buch enthält eine Übersicht über den künstlerischen Einfallsreichtum und die geometrischen Grundsätze, die Eschers optischen Wunderwerken zugrunde liegen, sowie präzise Bastelanleitungen.
Von Robin Lutz. Produktion 2018.
Statt 29,99 €
nur 19,99 €
Köln 2016.
Originalausgabe 19,90 € als
Sonderausgabe** 12,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Bruno Ernst. Köln 2021.
30,00 €
Gelesen von Christian Berkel. Freiburg ...
Statt 19,95 €
nur 9,95 €