0 0

Max Slevogt.

Von Nicole Hartje-Grave. Köln 2018.

12 x 18 cm, 96 S., zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1080334
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Max Slevogt (1868-1932) bildet mit Lovis Corinth und Max Liebermann das große Triumvirat des deutschen Impressionismus. Als Maler des Gesellschaftslebens gelangte er in Berlin mit repräsentativen Porträts zu Ruhm und Ehren; im Licht der Südpfalz pflegte er eine stimmungsvolle Freilichtmalerei. Zeit für eine angemessene Würdigung zum 150. Geburtstag.
Produktion 1956-2002.
Statt 89,99 €
nur 69,99 €
Von Jörg Hajt. Königswinter 2011.
19,95 €
Von Thomas Erdmann. Bielefeld 2012.
Statt 39,90 €
vom Verlag reduziert 15,00 €
Produktion 1974-2014.
Statt 79,99 €
nur 46,99 €
2016.
Statt 19,99 €
nur 6,99 €
Von Richard Copping. Königswinter 2016.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis