0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fjodor M. Dostojewskij. Der Spieler.

Artemis & Winkler, Berlin 2007

12 x 19 cm, 211 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 795585
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die zentrale Thematik dieses 1866 erstmals erschienenen Romans kreist um zwei Pole: die zerstörerische Leidenschaft zum Spiel und die Qual einer komplizierten Liebesbeziehung. Zunächst will Aleksej Iwanowitsch am Spieltisch nur seine ruinöse Finanzlage verbessern, aber wie der berühmte Autor selbst erliegt er der Faszination des Rouletts. Als ihm schließlich seine heimliche Liebe Paulina ihre Zuneigung gesteht, kann er den eingeschlagenen Weg nicht mehr verlassen. Er verliert die Geliebte, die erkennt, dass sie gegen die »Poesie des Spiels« ohnmächtig ist.
Artemis & Winkler, Berlin 2008.
Statt 29,99 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Kirsten Baumann, Ralf Bleile. ...
Statt 28,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Artemis & Winkler, Berlin 2008.
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Rainer Moritz. Ditzingen 2014.
Statt 16,95 €
vom Verlag reduziert 7,95 €
München 2016.
Statt 18,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Adelbert von Chamisso. Hg. Peter von ...
Statt 19,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €