0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Literatur gezeichnet. Mit begleitenden literarisch-ironischen Texten. Edition Comic Forum. Graphic Novel.

Hg. Wolfgang Alber. Wien 2004.

19 x 25,5 cm, 200 S., durchg. s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1141392
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

50 Comic Seiten vervollständigen die Liste der 100 bedeutendsten Werke der Weltliteratur aus österreichischer Sicht. Darunter finden wir Bücher, Textsammlungen und Stücke von Thomas Bernhard (klar!), Ingeborg Bachmann, Sigmund Freud, Friedrich Nietzsche oder Astrid Lindgren. 50 Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Comic, Illustration und Cartoon stellen jeweils ein Buch dieser Liste in Form einer einzigen Comic-Seite dar und präsentieren damit Bearbeitungen von beachtlicher Vielfalt. Wir spazieren mit Kafka durch unsere Alpträume und mit Alice durchs Wunderland. 50 satirische Kurzfassungen und entsprechende Musikempfehlungen begleiten und erläutern die Werke und spenden all jenen Trost, die an übertriebener Ernsthaftigkeit leiden.
Von Michel Pirus, Jean-Piere Dionnet. ...
Statt 8,50 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Didier Comès. Zürich 1992.
Statt 19,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Frédéric Boilet. Frankfurt am Main ...
Statt 14,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Zürich 1993.
Statt 14,80 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Zwei zum Verschenken und einen zum ...
44,95 €
Hg. Didier Ottinger. Katalogbuch, Schirn ...
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis