0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nele Löwenberg. Straße nach Nirgendwo. Roman.

Berlin 2015.

13,5 x 20,5 cm, 496 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1135198
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Eine junge Frau auf der Suche nach ihren Wurzeln und eine schicksalhafte Reise quer durch Amerika Nach einem Familienstreit hat die 17-jährige Sheridan Grant Nebraska verlassen, um in New York ihr Glück als Sängerin zu suchen. Doch ein blutiger Amoklauf ihres Bruders Esra macht ihre Träume zunichte. Eine abenteuerliche Flucht vor der Presse und den hasserfüllten Anschuldigungen ihrer Adoptivmutter führt Sheridan durch halb Amerika. Während sie versucht, sich ein neues Leben aufzubauen, deckt Detective Jordan Blystone ein dreißig Jahre altes Familiengeheimnis auf und bringt Rachel Grant deswegen vor Gericht. Hin- und hergerissen zwischen der Sehnsucht nach ihrer Heimat und der Chance, die Schatten der Vergangenheit für immer hinter sich zu lassen, muss Sheridan eine schwere Entscheidung treffen.
Zürich 2006.
Statt 19,90 €*
nur 6,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2017.
Statt 12,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Köln 2016.
Statt 22,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2016.
Statt 14,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2017.
Mängelexemplar. Statt 14,99 €
nur 4,95 €
München 2015.
Mängelexemplar. Statt 14,99 €
nur 4,95 €