0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Spirit. Twelve Dreams Of Dr. Sardonicus. CD.

1970/2007.

1 CD, 54 Min., ADD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1130234
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit » Nature’s way«, »Animal zoo«, »Love has found a way«, »Why can’t I be free«, »Mr. Skin«, »Space child«, den Bonustracks » Rougher road«, »Animal zoo (mono single version) «, »Morning will come (alternate mono mix)« und »Red light roll on«, sowie weiteren Titeln. Spirit erreichten ihren kreativen Höhepunkt mit ihrem vierten Album, welches von vielen als ihr »Sgt. Pepper« angesehen wurde. Das Album wurde von David Briggs, der vorallem durch seine Arbeit mit Neil Young bekannt ist, produziert und war das letzte in Originalbesetzung. Denn kurz nach der Veröffentlichung 1970 löste sich die Band auf. Was danach geschah wir im umfangreichen und informativen Booklet erzählt. Außerdem enthält die CD vier Bonustracks. »...ist diese CD eine echte Pioniertat - rettet sie doch eine der schönsten Perlen des US-Underground der Woodstock-Zeit ins digitale Zeitalter.« (stereoplay)
Burgrieden 2011.
Statt 29,99 €
nur 5,00 €
Von Neil Daniels. London 2013.
Statt 21,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ben Marshall. München 2015.
Statt 39,95 €
vom Verlag reduziert 19,95 €
Von Bernd Matheja. Hambergen 2003.
Statt 35,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Zürich 2012.
Statt 59,90 €*
nur 12,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Paul Balmer. Vorwort von Carol Kaye. ...
Statt 34,95 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis