0 0

Herbert Von Karajan. Beethoven. Milestones. 10 CDs.

1951-1962/2020.

10 CDs, 10 Std. 59 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1260502
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Zur Feier des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven braucht man bei der Verwendung von Superlativen nun wirklich nicht zimperlich zu sein. Als kongenialer Gratulant bietet sich da kaum jemand passenderes an als der erfolg- und einflussreichste Dirigent des 20. Jahrhunderts, Herbert von Karajan, der »König der Klassik«, wie ihn Yehudi Menuhin betitelte. Die neun Sinfonien von Beethoven, die unter den Meisterwerken der Musikgeschichte einen ganz besonderen Platz einnehmen, standen im Zentrum von Karajans Repertoire. So oft wie er hat kein anderer den Zyklus der neun Beethoven-Symphonien komplett aufgenommen. Die als unerreicht geltende Einspielung der neun Beethoven-Sinfonien mit den Berliner Philharmonikern Anfang der 1960er-Jahre gilt als eines der ambitioniertesten und kommerziell erfolgreichsten Aufnahmeprojekte der Schallplattengeschichte. Zehn Jahre zuvor war der erste Aufnahmezyklus in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Walter Legge entstanden. Legge, eine der einflussreichsten Figuren der europäischen Musikszene, hatte sich mit seinem eigens für die Studioarbeit gegründeten Philharmonia Orchestra einen exquisiten Klangkörper aufgebaut und dessen Leitung in Karajans Hände gelegt. Eine weitere der legendären gemeinsamen Produktionen, die in den 1950er-Jahren entstanden, ist auch die vorliegende Aufnahme der Missa Solemnis von 1958, die unbestritten zu den Referenzaufnahmen dieses bedeutenden Werkes zählt. Auch die Klavierkonzerte und das Violinkonzert dürfen in dieser Reihung von Meilensteinen nicht fehlen. Ein weiterer hingebungsvoller Beethoven-Interpret war der kanadische Ausnahmepianist Glenn Gould. Dessen Einspielung des 3. Klavierkonzerts unter Karajan hatte in musikalischen Kreisen für großes Aufsehen gesorgt und wird wie ein Schatz betrachtet. Weitere Gratulanten in dieser Auswahl von Meilensteinen des Beethoven-Repertoires unter der Stabführung von Karajan sind Walter Gieseking, der Geiger Wolfgang Schneiderhan, Birgit Nilsson, Jon Vickers, Hans Hotter, Gottlob Frick und andere.
2016.
Statt 21,99 €
nur 7,99 €
Immer die Zeit im Blick.
Statt 14,95 €
nur 4,95 €
Wiener Symphoniker. 2002.
Statt 10,20 €
nur 3,99 €
Von Gerhard Augst. Hildesheim 2021.
Originalausgabe 19,80 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Produktion 2013
Statt 15,99 €
nur 4,99 €
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des ...
Statt 19,99 €
nur 4,99 €