0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Andre Watts Piano Recital 1986. Franz Liszt. CD.

1986/2012.

1 CD, Spielzeit 1 Std. 17 Min., ADD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1026933
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

André Watts wurde 1946 in Nürnberg als Sohn eines amerikanischen Soldaten und einer ungarischen Pianistin geboren. Er war gerade einmal 9 Jahre alt, als er sein Debüt als Gast des Philadelphia Orchestra mit dem D-Dur-Konzert von Haydn gab. Als 16-Jähriger musste er bei einem Konzert unter Leonard Bernstein einspringen - auf dem Programm stand das erste Klavierkonzert von Liszt. Es war sein großer Durchbruch. Leonard Bernstein nahm sich seiner als Mentor an und Leon Fleisher wurde sein Lehrer. Seine Karriere entwickelte sich stetig, bis heute tritt er auf, wenngleich nicht mehr mit derselben Häufigkeit wie in den 70er und 80er Jahren. Diese Aufnahme stammt von 1986 und zeigt den Pianisten in der vollen Verfügung über seine virtuosen Fähigkeiten. (Au lac de Wallenstadt; Il penseroso; Klaviersonate h-moll; Ungarische Rhapsodie Nr. 13; Valse oublie Nr. 1; Paganini-Etüden Nr. 1-6)
Illustriert von Eugène Delacroix. ...
Statt 199,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Ruth-Margret Pütz, Fritz Wunderlich, ...
Statt 16,99 €
nur 4,99 €
Mit Dalton Baldwin. 1960/2012.
Statt 16,99 €
nur 4,99 €
1960/2012.
Statt 16,99 €
nur 4,99 €