0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Andreas Ottensamer. Portraits, the Clarinet Album. CD.

2013.

1 CD, DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1100459
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Er ist jung, attraktiv und bereits jetzt ein Meister seines Fachs: der österreichische Klarinettist Andreas Ottensamer. Wer es schafft, innerhalb eines so vielköpfigen Organismus« wie den Berliner Philharmonikern selbst innerhalb seiner Instrumentengruppe für Aufhorchen und Aufsehen zu sorgen, der muss über jenes vielbeschworene »gewisse Etwas« verfügen. Der Hintergrund seiner österreichisch-ungarischen Musikerfamilie, das Studium an der Wiener Akademie für Musik und darstellende Kunst, erste Orchestererfahrungen bei den Wiener Philharmonikern und im Orchester der Wiener Staatsoper, die Orchesterakademie der Berliner Philharmoniker, Erster Soloklarinettist des Deutschen Symphonie-Orchesters, Berliner Philharmoniker... Als Kammermusiker spielt er mit Kollegen wie Murray Perahia, Janine Jansen, Leonidas Kavakos und Yo-Yo Ma. Sein Debütalbum, Portraits - The Clarinet Album präsentiert Ottensamer mit Konzerten von Copland, Spohr und Cimarosa sowie Arrangements anderer Bravourstücke für Klarinette. The Rotterdam Philharmonic Orchestra begleitet ihn unter der Leitung von Yannik Nézet-Séguin. »Andreas Ottensamer hat es als erster Klarinettist geschafft, einen Exklusivvertrag mit der Deutschen Grammophon zu schließen - und das hat seine Berechtigung. Klug ist die Wahl des klangfein differenzierten Rotterdam Philharmonic Orchestra unter Yannick Nezet-Seguin. Mutig die Auswahl exzentrischer, weil weit voneinander entlegener Meisterwerke der Klarinettenliteratur (samt Bearbeitungen). Bestrickend musikalisch und intensiv die Darstellung durch den Solisten Ottensamer, der schon jetzt als Debütant des Jahres gefeiert werden kann.« (Stereo)
Henrik Wiese, Aniko Soltesz, Yves ...
Statt 16,99 €
nur 4,99 €
SWR Sinfonieorchester, 2005.
Statt 19,99 €
nur 6,99 €
2005-2013/2017.
Statt 12,99 €
nur 4,99 €
2008-2014/2017.
Statt 12,99 €
nur 4,99 €
2008-2014/2017.
Statt 12,99 €
nur 4,99 €