0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dave Brubeck. Lullaby in Rhythm. 4 CDs.

2011.

4 CDs, 4 Std. 12 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1064894
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dave Brubecks legendäres »Dave Brubeck Quartett« (mit seinem Freund und langjährigen Weggefährten Paul Desmond am Altsaxophon), das er nach einem beinahe tödlichen Badeunfall im Jahr 1951 gründete, wurde als Wegbereiter des »Cool Jazz« berühmt. Brubecks Musik grenzt sich von den konventionellen 4 / 4-Rhythmen ab, er experimentiert mit Kontrapunkten, Polyrhythmik und Polytonalität, wie es auch auf dem meistverkauften Album «Time Out zu hören ist. Der ehemalige Schüler von Darius Milhaud sah sich immer als »ein Komponist, der Klavier spielt« und probierte fast alle erdenklichen Variationen und Stile aus. Er hat weit über hundert Alben unter eigenem Namen aufgenommen (mit Gästen wie Leonard Bernstein, Louis Armstrong, Thelonious Monk oder Peter, Paul & Mary) und einige der höchsten Auszeichnungen erhalten, von dem Cover des »Time«-Magazins, zu Ehrendoktorwürden und dem »Benjamin Franklin Award« der ihm von Außenministerin Condoleezza Rice verliehen wurde.
Hg. Rolf Toman. Fotos von Achim Bednorz, ...
Statt 49,90 €
nur 19,95 €
Hörspiel mit Franz Xaver Kroetz, ...
Statt 14,99 €
nur 5,00 €
Von Clemens J. Setz. Berlin 2011.
Statt 19,90 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Statt 12,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Inge Jens. Reinbek 2013.
Mängelexemplar. Statt 19,95 €
nur 7,95 €
Arte Edition 2011.
Statt 29,95 €
nur 14,95 €