0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dave Grusin. Kaleidoscope. CD.

2016.

1 CD, Spielzeit 46 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1010905
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Dave Grusin ist ein US-amerikanischer Jazzpianist sowie Filmkomponist. Er spielte bereits mit Benny Goodman und Gerry Mulligan zusammen und arbeitete für Quincy Jones oder auch James Taylor. Zudem komponierte er die Musik für Filme, wie »Die Firma« und gewann einen Academy Award für die Filmmusik von Robert Redfords »Milagro - Der Krieg im Bohnenfeld« sowie 10 Grammy-Awards. Auf dem Album »Kaleidoscope« spielt Grusin - zusammen mit Thad Jones, Frank Foster, Bob Cranshaw und Larry Rosen - die Jazzstandards »Blue Monk« sowie »Straight, No Chaser« von Thelonious Monk oder auch Eigenkompositionen wie »Kaleidoscope«.