0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

David Oistrach. Spielt Violinkonzerte. CD.

1955/2007.

1 CD, 1 Std. 10 Min., ADD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1096001
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Diese Ausgabe der ersten Aufnahmen des ukrainischen Geigers in Amerika zeigen ihn auf dem Höhepunkt seines Schaffens. Begleitet wird er vom Philadelphia Orchestra unter der Leitung von Eugene Ormandy. Bachs Violinkonzert BWV 1042 ist die erste von drei Studioaufnahmen. Mozarts Violinkonzert Nr. 4 hat Oistrach zwei Mal aufgenommen. Hier hören wir die erste und bessere Aufnahme. Auch Mendelssohns Violinkonzert op. 64 hat er nur zwei Mal im Studio eingespielt. Dieses hier ist die zweite Aufnahme.
Pablo Casals. 1929-39/2000.
Statt 19,99 €
nur 9,99 €
Theo Adam, Rundfunk-Sinfonieorchester ...
Statt 14,99 €
nur 6,99 €
Verschiedene Interpreten. 1994/2010.
Statt 19,99 €
nur 5,99 €