Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik
1972/2017.

Epsilon. Move On. LP.

1 LP (140g), 38 Min.
Versand-Nr. 1121987
Statt 29,99 € nur 19,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Epsilon. Move On. LP.
1972/2017.
Auf ihrem großartigen zweiten Album legen Epsilon einen Gang zu. Nach wie vor findet man darauf klare Prog Rock-Anleihen mit Orgel Passagen, Elementen der klassischen Musik, anmutenden Soli oder wunderschönen Fragmenten der akustischen Gitarre. Dennoch ist der Grundsound ein anderer, als auf ihrem selbstbetitelten Debüt Album. Die Songs sind allgemein kürzer gehalten und die E-Gitarren spielen eine prominentere Rolle. Das macht die Songs eingängiger und spiegelt wieder, wie die Band damals einem kommerzielleren Anspruch folgte. Für den eingefleischten Prog Rock-Fan enthält das Album aber dennoch einige essentielle Titel. Als das Album im Dezember 1971 erstmals veröffentlicht wurde, hatten die Mitglieder Ortel und Ertl bereits die Band verlassen. Epsilon nahmen daraufhin den Plattentitel Move On wörtlich. Die neue Formation machte 1972 in Deutschland den Warm Up auf der Tour der englischen Band IF. Dabei wurde Peter Koch (ex-Jeronimo) zeitweise fünftes Mitglied der Band. Produktion von Peter Hauke und Dieter Dierks! Studio Gäste: Curt Cress (drums), Rainer Marz (backing vocals, guitar, ex-Jeronimo), Pete Bender (backing vocals, aka Wyoming) und Christian Felke (flute, ex-Nosferatu). Remastered 2017 by Stefan Noltemeyer, Berlin. Mit » Walkin« On My Way«, »She Belongs To Me«, »Feelings«, »What About Future«, »Move On«, »Reichelsheim«, »Hear Me Cryin’«, »Waiting« und »Don’t Know Why«.
1 LP (140g), 38 Min.
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann