0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Erstes Wiener Heimorgelorchester. Anderwo. CD.

2019.

1 CD, 35 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1124544
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Seit 1994 sind Daniel Wisser, Thomas Pfeffer, Florian Wisser und Jürgen Plank gemeinsam als das Erstes Wiener Heimorgelorchester (EWHO) unterwegs und kreierten mit den synthetischen Klängen von Mini-Synthesizern und -Keyboards der Marken Casio, Bontempi, Yahama etc. einen frischen LoFi-Synthie-Sound zwischen Dada und Disco. Das 2018 erschienene Album »Die Letten werden die Esten sein« machte das Quartett auch über die Grenzen seiner Österreichischen Heimat - sogar bis nach Schweden - bekannt und erzielte hohe Medienresonanz. Auf »Anderwo« widmet sich das EWHO nun Vertonungen bekannter Werke von Dichtern wie H. C. Artmann, Hugo Ball, Wolfgang Bauer, Robert Gernhardt und Ernst Jandl und präsentiert mit den 13 Stücken erneut einen absurd humorigen LoFi-Synthie-Sound, der fesselt, belustigt und beschäftigt - aber vor allem unterhält!