0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Friedrich Gulda spielt Richard Strauss. CD.

1957-1966/2010.

1 CD, ADD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1022989
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Lange vermisstes Repertoire, bestmögliches Remastering, stylisches Artwork mit seltenen Originalphotos sowie einem ausführlichen Booklettext aus der Feder von Paul Gulda - Fanherz, was willst Du mehr! Mit »Friedrich Gulda spielt Richard Strauss« liegt eine aufwändig editierte CD vor, die zum ersten Mal Guldas Beschäftigung mit Richard Strauss zusammenfasst. Highlight dieser wieder von Friedrich Guldas Sohn, dem Weltklasse-Pianisten Paul Gulda, edierten Veröffentlichung ist zweifellos die »Burleske d-moll« aus den Archiven des Radio Suisse Romande, die noch nie zuvor veröffentlicht wurde. Zudem gibt es zwei gesuchte LP-Klassiker aus Guldas goldenen DECCA-Jahren zum ersten Mal auf CD: 13 Lieder für Sopran und Klavier mit der legendären Strauss-Interpretin Hilde Güden sowie jene Auszüge aus der Suite »Der Bürger als Edelmann«, für die Lorin Maazel und die Wiener Philharmoniker Gulda 1967 als Orchester-Pianisten gewinnen konnten!
Von Alfred Hitchcock. Süddeutsche ...
Statt 9,90 €
nur 3,95 €
Hg. Erika Eschebach, Andrea Rudolph, ...
Statt 15,00 €
vom Verlag reduziert 3,95 €