0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Georg Solti. Charisma und Vitalität.

10 CD-Set. 2012.

10 CD-Walletbox. ADD Mono/Stereo.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 586749
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Ein Musiker sollte kein Spezialist sein«. Dem Credo des Star-Dirigenten Georg Solti folgt diese Kompilation mit frühen Aufnahmen, in denen auch der Pianist und Kammermusiker Solti in Erscheinung tritt. Solti hatte wie sein Landsmann, der Pianist Géza Anda, sein Klavierstudium an der Budapester Musikhochschule absolviert. Der 1912 in Budapest geborene Solti war einer der herausragenden und meistbeschäftigten Dirigenten der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Solti, dessen feuriges Temperament ihm den Beinamen »Pult-Dämon« eingebracht hatte, war als Dirigent eine ebenso bedeutende wie eindrucksvolle Erscheinung auf den internationalen Opern- und Konzertbühnen. Seiner enormen Vielseitigkeit entspricht das hier vorgestellte Repertoire. Es reicht von Rossini, Offenbach und Suppé über Beethoven, Brahms und Schubert bis zu Mahler. Den Abschluss bildet ein Konzertmitschnitt des Verdi-Requiems von 1958, das Solti »in action« zeigt.