Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik
Hamburg 2012.

Highschool Rock of the 50s. 10 CDs.

10 CDs in Walletbox, Gesamtlaufzeit 445:34 Min., ADD.
Versand-Nr. 567760
Statt 29,95 € nur 14,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Highschool Rock of the 50s. 10 CDs.
Hamburg 2012.
Die wilden Altrocker wie Little Richard, Elvis Presley, Eddie Cochran, Gene Vincent, Jerry Lee Lewis, Buddy Holly und viele andere hatten gehörig Dampf abgelassen. Sie waren auf ausgedehnten Tourneen unterwegs und trugen ihre Hits um die Welt. Elvis ging zum Militär. Gegen Ende dieser ersten Periode betrat eine neue Generation das Rampenlicht: Die Teenager-Idole der neuen Musik wurden Leute wie Ricky Nelson, Fabian, Frankie Avalon, Dion & The Belmonts, Neil Sedaka aber auch die altgedienten Crooner Pat Boone und Perry Como klinkten sich in den neuen Musiktrend ein. Die neuen Gesichter waren allesamt noch Teenies und frisch von der Highschool entlassen. Neben den großen Namen gab es aber auch viele High School Rocker die trotz toller Titel den großen Durchbruch nicht schafften und damit keinen bleibenden Erfolg verbuchen konnten. Der Stil des Rock & Roll wurde glatter und gemäßigter. Der Beginn der modernen Popmusik eroberte Klassenzimmer und Drugstores. Neben den rockigen Nummern gab es auch immer wieder gefühlvolle, herzzerreißende Teenager-Balladen, manche nennen es auch Schnulze. Auf diesem 10 CD-Set ist die neue Generation verewigt. Natürlich sind alle Titel Originale der 1950er Jahre. Ein echter Hörgenuss mit vielen Raritäten!
10 CDs in Walletbox, Gesamtlaufzeit 445:34 Min., ADD.
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann