0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ich mag keine Klassik, aber das gefällt mir! Vol.6. 2 CDs.

Verschiedene Interpreten. 2017.

2 CDs, 1 Std. 51 Min., ADD/DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1139010
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Zwei CDs mit noch mehr unwiderstehlicher Musik für alle, die keine Klassik mögen. »Ich mag keine Klassik, aber das gefällt mir!« - das ist noch mehr unwiderstehliche Musik für all die vielen Menschen, die eigentlich keine Klassik mögen - und dann doch begeistert sind, wenn man ihnen die richtige Musik präsentiert. Und dazu gehört natürlich der langsame Satz aus Beethovens 7. Sinfonie, »Summertime« von Gershwin, das »Andante cantabile« von Tschaikowsky, der »Schwan« aus Wagners Oper »Lohengrin«, das tänzerische Menuett von Boccherini, das Ständchen von Schubert oder Musik aus »Hänsel und Gretel« von Humperdinck. Ein Doppelalbum mit über 20 Möglichkeiten, Klassik zu entdecken und zu genießen - noch dazu, wenn sie von erstklassigen Künstlern dargeboten wird, wie den Berliner Barocksolisten, dem Münchner Kammerorchester, den Wiener Philharmonikern, Leonard Bernstein, Alexander Krichel, Sol Gabetta, und anderen.
Kalender für jeden Tag.
17,95 €
Zürich 2017.
12,00 €
Verschiedene Interpreten. 2016.
Statt 19,99 €
nur 6,99 €
Wien 2014.
Statt 29,95 €
vom Verlag reduziert 14,95 €
Hg. Susanne von Bülow. Zürich 2017.
12,00 €