Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Jazz
Hamburg 2011.

Cab Calloway. Mr. Minnie, The Moocher. 4 CD Set.

13 x 13 cm, 4 CDs mit Booklet in Box, Gesamtlaufzeit 206:55 Min., ADD.
Versand-Nr. 545031
Statt 19,99 € nur 4,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Cab Calloway. Mr. Minnie, The Moocher. 4 CD Set.
Hamburg 2011.
Der außergewöhnliche Erfolg von Calloways Radio-Auftritten und natürlich seines Songs »Minnie The Moocher«, eines Songmärchens voller »Hipster-Jargon« über Marijuana, Opium, Kokain und Sex, das Cab 1931 gemeinsam mit Irving Mills verfasst hatte, machte den singenden und tanzenden »Hi-De-Ho-Man« schnell im ganzen Land zum Phänomen. Wo auch immer Cab Calloway auftauchte fand sich ein begeistertes Publikum, das ihm nur zu gerne auf seinen »hi de hi de hi de ho«-Refrain antwortete. Leider machte diese enorme Popularität manche Zuhörer und Kritiker immun gegen die fabelhafte Musik, die das hochkarätig besetzte Orchester hinter Cabs Clownereien spielte; immerhin spielten Jazzstars wie Dizzy Gillespie, Ben Webster, Chu Berry, Benny Carter, Danny Barker, Cozy Cole oder Jonah Jones in Cab Calloways Band. »Mein Publikum war mein Leben«, sagte der immer breit grinsende Mann, der George Gershwin zur Figur des »Sporting Life« in »Porgy & Bess« und später sogar Michael Jackson zum »Moonwalk« inspirierte. »Was ich tat und wie ich es tat, es geschah alles nur für meine Fans.« Aus dem Inhalt: »Born to be happy«, »Take the a Train«, »Blues in the night«, »Hi De Ho Man«, »Chant of the jungle«, »Sweeter than sweet«, u.v.m. (Membran)
13 x 13 cm, 4 CDs mit Booklet in Box, Gesamtlaufzeit 206:55 Min., ADD.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann