0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gary Peacock. Guamba (Touchstones). CD.

1987/2019.

1 CD, 44 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1162500
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Gary Peacock, Jan Garbarek, Peter Erskine und Palle Mikkelborg spielen »Guamba«, »Requiem«, »Celina«, »Thyme Time«, »Lila«, »Introending«, »Gardenia«. Gary Peacocks Aufnahmen aus den 1980er Jahren sind Produktionsprojekte, bei denen großartige Musiker zusammenkamen, um die Kompositionen des Bassisten zu spielen. Und der Bass ist eine echte Lead-Stimme hier, wie der Einstieg mit dem titelgebenden Solostück Guamba beweist. Paul Bley sagte einmal: »Gary ist einer dieser seltenen Musiker, bei denen du immer sicher sein konntest, dass sie besser spielen werden als du.« Dessen ungeachtet gibt es hier formidable Beiträge von Saxophon, Trompete und Schlagzeug, mit einem Jan Garbarek in Höchstform - was auch Jazz Forum auffiel: »Garbarek zeigt sich hier in geradezu meisterlicher Spiellaune.« 2019 feiert ECM 50 Jahre kontinuierlicher unabhängiger Musikproduktion, ein Jubiläum, das Anlass gibt zu einem Blick auf den bisherigen Weg. Die Reihe Touchstones hebt mit ihren Wiederveröffentlichungen Alben hervor, die in dieser langen Zeit entstanden sind. Sie enthält viele Aufnahmen, die inzwischen als Meilensteine in der Geschichte des Jazz und der Improvisation gelten.
1976/2019.
Statt 19,99 €
nur 11,99 €
1973/2019.
Statt 19,99 €
nur 11,99 €
1982/2019.
Statt 19,99 €
nur 11,99 €
1986/2019.
Statt 19,99 €
nur 11,99 €
1968/2018.
Statt 19,99 €
nur 12,99 €
1974/2019.
Statt 19,99 €
nur 11,99 €