Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Jazz
Produktion 2010.

Miles Davis. Collector's Edition. 2 DVDs.

2 DVDs, Gesamtspielzeit 3 Std. 41 Min., Sprache engl., Dolby Digital 5.1, Untertitel dt., Bildformat 4:3.
Versand-Nr. 804711
ausverkauft
Miles Davis. Collector's Edition. 2 DVDs.
Produktion 2010.
Von Mitte der Fünfziger bis zu seinem Tod in den frühen Neunzigern zählte Miles Davis zu den weltweit innovativsten Musikern des Jazz. Gleichzeitig gehörte er zu den erfolgreichsten Künstlern seiner Musikrichtung, seine Alben landeten regelmäßig weit oben in den Pop-Charts und Davis gewann gleich acht Mal einen Grammy Award. Disc 1: »That's What Happened: Live in Germany 1987« zeigt das bislang unveröffentlichte Konzert, das 1987 in München gefilmt wurde und im Anschluss an die Veröffentlichung seines mit einem Grammy ausgezeichneten Albums »Tutu« stattfand. Disc 2: »Miles Electric: a different kind of blue« enthält den unter der Regie von Oscar-Gewinner Murray Lerner entstanden Film, der den kompletten 38 minütigen Auftritt vom Isle of Wight Festival zeigt und ihn durch seine vielen, bisher ungesehenen Interviews in einen historischen Kontext setzt. Herbie Hancock, Chick Corea, Carlos Santana, Joni Mitchell, Keith Jarrett und Dave Liebman kommen zu Wort, wie auch Verantwortliche des Festivals und weitere interessante Personen, die in Verbindung zu Miles' Karriere standen. Der Film zeigt zusätzlich weiteres Live-Material und erzählt anhand des Albums »Bitches Brew«, das in jenem Jahr veröffentlicht wurde, die Geschichte von Miles' kontroverser Entscheidung, seine Musik mehr in eine elektrische, rockorientierte Richtung zu dirigieren.
2 DVDs, Gesamtspielzeit 3 Std. 41 Min., Sprache engl., Dolby Digital 5.1, Untertitel dt., Bildformat 4:3.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann