Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Jazz
2011.

Rigmor Gustafsson. Signature Edition 6. 2 CDs.

2 CDs, Spielzeit 1 Std. 40 Min.
Versand-Nr. 1019813
Statt 18,99 € nur 14,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Rigmor Gustafsson. Signature Edition 6. 2 CDs.
2011.
Die Aufgabe: Die Lebensleistung, die Essenz der Arbeit der besten ACT-Künstler einzufangen und zu dokumentieren. Die Lösung: ACT Signature Editions. Diese hochwertig produzierten Doppel-CD-Alben zum »Preis von einem« mit rund 120 Minuten Musik sind viel mehr als herkömmliche »Best Of«-Compilations: Die Musiker selbst haben jeweils 24 Stücke ausgewählt, die sie für ihre wichtigsten, typischsten oder auch persönlichsten halten. Aufwendig remastert und hochwertig verpackt werden die ACT Signature Editions Fans ebenso begeistern wie Einsteiger, die den Künstler und sein Werk erst noch kennenlernen wollen. Fein ausgebildet, vielseitig, bestechend präzise und kraftvoll - all diese Attribute treffen auf Rigmor Gustafssons Stimme zu. Besonders bemerkenswert ist ihre Kunst, lautmalerische Gesangslinien wie Gitarrensoli klingen zu lassen - war die Gitarre doch ihr erstes erlerntes Instrument. Doch der Schlüssel ihres Erfolges liegt jenseits des Handwerks und dessen, was man lernen kann: in ihrer Natürlichkeit. Selbst in den schwierigsten Vokalparts singt hier keine Diva, sondern ein Mensch, der dem Publikum ganz nah ist: »Ihre Seele spricht zu anderen Seelen«, beschrieb es einmal treffend der bekannte Kritiker Werner Burkhardt. Dementsprechend folgen die Songs, die Rigmor Gustafsson für ihre Signature Edition auswählte, nicht chronologisch dem Weg ihrer Karriere, sondern sie führen den Hörer auf eine Reise durch prägende Erfahrungen und tief empfundene Gefühle. Und die Bandbreite ihrer musikalischen Ausdrucksfähigkeiten ist dabei so groß wie die der menschlichen Gefühle selbst: Gustafsson singt den Blues (Standards wie Charles Mingus’ »Goodbye Pork Pie Hat«, aber auch einige eigene Songs aus ihrem Songwriter-Album Alone With You) und einverleibt sich den Soul des genialen Gespanns Burt Bacharach and Dionne Warwick (zum Beispiel mit »Alfie« und dem Titeltrack ihres Albums Close To You). Sie bringt die fein gesponnenen Chansons von Michel Legrand zum Leuchten (aus On My Way To You); sie flirtet mit Pop (»So Bad« oder Stings »Fragile«) wie mit der Klassik (»Nocturne«); und sie improvisiert mit überschäumender Freude (»Plan #46« und »Fancy Nancy«).
2 CDs, Spielzeit 1 Std. 40 Min.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann