0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Johann Sebastian Bach. Antonio Vivaldi. Violinkonzerte. Vinyl LP.

Est. 1947. Gewandhausorchester Leipzig. 2016.

1 LP, Spielzeit 59 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 806579
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

David und Igor Oistrach spielen Violinkonzerte: Bach Konzert BWV 1043 für 2 Violinen und Orchester, Vivaldi Konzert RV 522 für 2 Violinen und Ochester (Concerto grosso op.3 Nr.8). Die vorliegenden Aufnahmen von Vivaldis Concerto grosso a-Moll op. 3 Nr. 8 und Bachs Konzert für zwei Violinen d-Moll BWV 1043 entstanden im April 1957 mit Technik der Deutschen Grammophon in der Leipziger Kongresshalle. Seit ihrem gemeinsamen Debüt 1947 war das Bach-Doppelkonzert für David und Igor Oistrach das zentrale Werk in ihrem gemeinsamen Repertoire, das die beiden bis 1974 - dem Todesjahr David Oistrachs - in zahlreichen Konzerten zur Aufführung brachten. Die Aufnahmen von 1957/58 wurden im originalen Mono neu gemastert.