Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Brilliant Classics. Die vollständigen Vox, Turnabout und Vanguard Solo-Einspielungen.

Alfred Brendel Edition. 35 CD-Box.

Box mit 35 Audio-CDs. Aufgenommen 1955-1975. ADD.
Versand-Nr. 524743
Statt 178,00 € nur 29,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alfred Brendel Edition. 35 CD-Box.
Brilliant Classics. Die vollständigen Vox, Turnabout und Vanguard Solo-Einspielungen.
Die Aufnahmen Alfred Brendels, die er für junge amerikanische Labels kurz nach dem Zweiten Weltkrieg machte, haben den Lauf der Zeit überdauert. Sie hinterlassen einen Eindruck von der Musik, die Brendel in den Augen der Klavierliebhaber auf der ganzen Welt als sein Repertoire vereinnahmen sollte: die Beethoven-Konzerte und -Sonaten, die Mozart-Konzerte, Schubert, Liszt und Schönberg. Jahre später sollte Brendel tiefe Einblicke in das Herzstück des österreichisch-deutschen Repertoires gewähren, das seine künstlerische Heimat wurde. Diese frühen Aufnahmen sind weit mehr als historisch wertvolle Dokumentationen. Es sind die ersten stürmischen musikalischen Erkundungsreisen eines wahren Tastenlöwen. Doch es findet sich unter den Aufnahmen Musik, die wir nicht mit Brendel assoziieren, und die Brendel später nie wieder aufgriff, vor allem russisches Repertoire: Balakirew, Mussorgsky, Prokofiew und Strawinsky. In seiner Gesamtaussage und zu einem speziell reduzierten Preis ist dieses Set eine spannende Sammlung für jeden, der sich für Klaviermusik und für die Karriere eines der größten Pianisten interessiert. Viele der vorliegenden Stücke sind bisher kaum auf CD erhältlich, und sind erstmals in dieser Zusammenstellung in einer Box zusammengefasst, mit ausführlichem Booklet-Text von Klavierkenner Ates Orga, inklusive einem Gespräch mit Alfred Brendel (in engl. Sprache). Auf 35 CDs spielt Alfred Brendel Mozart, Beethoven, Schubert, Chopin, Schumann, Liszt, Balakirev, Mussorgsky, Prokofiev, Stravinsky, Schönberg. Begleitet vom Orchester der Wiener Volksoper, dem Pro Musica Orchester Wien und dem Kammerorchester Wien unter der Leitung von Paul Angerer, Wilfried Boettcher, Heinz Wallberg, Michael Gielen und Jonathan Sternberg.
Box mit 35 Audio-CDs. Aufgenommen 1955-1975. ADD.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann