Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
10 CDs

Benjamin Britten - Peter Pears. »if music be the food of love

10 CDs im Schuber, ADD, mit Booklet, 51 Seiten, Text dt., engl. Ausgeichnet mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik.
Versand-Nr. 404225
Statt 78,00 € nur 24,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Benjamin Britten - Peter Pears. »if music be the food of love
10 CDs
Benjamin Britten und Peter Pears sind nicht allein wegen ihrer künstlerischen Leistungen als Komponist und Sänger bekannt, sondern auch als Partner einer Liebes- und Lebensgemeinschaft, in der sich beide Teile über viele Jahrzehnte hinweg gegenseitig inspirierten. In dieser Zeit entstanden nicht weniger als sieben Liederzyklen, fünf Canticles, zwölf Opernrollen und sieben Werke für Orchester und Stimme, die Britten mehr oder weniger für die Stimme seines Partners schrieb. Zahlreiche gemeinsame Aufnahmen der beiden Künstler präsentiert die 10-CD-Box, darunter die Einspielungen der »Serenade für Tenor und Horn«, von »The Turn of the Screw«, »Billy Budd« und den »Michelangelo-Sonets«. CD 1 »Saint Nicolas op. 42« Text: Eric Crozier Mit Peter Pears, David Hemmings, Ralph Downes, Girls' Choir of Sir John Leman School, Beccles, Boys' Choir of Ipswich School Preparatory Department, Boys Voices of the Choir of St. Mary-le-Tower, Ipswich. Aldeburgh Festival Choir and Orchestra Benjamin Britten, Dirigent. Aufnahme 1955. 47:08 Min. CD 2 »A Ceremony of Carols op. 28« Copenhagen Boys' Choir, Enid Simon (Harfe), Benjamin Britten, Dirigent. Aufnahme 1953. »A Boy was Born op. 3« Mit Michael Hartnett, Purcell Singers, Boys' Voices of the English Opera Group, Choristers of All Saints, Margaret Street, Benjamin Britten, Dirigent. Aufnahme 1956. 67:13 Min. CD 3 + 4 »The Rape of Lucretia op. 37« Oper in 2 Akten. Libretto: Ronald Duncan Mit Kathleen Ferrier, Owen Brannigan, Edmund Donleavy, Otakar Kraus, Anna Pollak, Margaret Ritchie, Peter Pears, Joan Cross, The English Opera Group Orchestra. Reginald Goodall, Dirigent. Aufnahme 1946. 110:57 Min. CD 5 »Billy Budd« Oper in 2 Akten (Auszüge) Libretto: E.M. Forster und Eric Crozier (nach Herman Melville) Mit Theodor Uppman, Peter Pears, Frederick Dalberg, Peter Flynn, Rhydderch Davies, Michael Langdon, Geraint Evans, Chor und Orchester Royal Opera House Covent Garden, Benjamin Britten, Dirigent. Aufnahme 1951. »Peter Grimes - Four Sea Interludes « »Peter Grimes - Passacaglia« Concertgebouworkest, Amsterdam, Eduard van Beinum, Dirigent. Aufnahme 1947. 51:26 Min. CD 6 »Young Person's Guide to the Orchestra« (Variations & Fugue on a theme of Purcell) op. 34. Liverpool Philharmonic Orchestra. Malcolm Sargent, Dirigent, Aufnahme 1946. »The Little Sweep (Let's Make An Opera) op. 45« Libretto: EricCrozier. Mit David Hemmings, Jennifer Vyvyan, Nancy Thomas, April Cantelo, Michael Ingram, Marilyn Baker, Robin Fairhurst, Gabrielle Soskin, Lyn Vaughan, Trevor Anthony, Peter Pears, Choir of Alleyn's School, English Opera Group Orchestra, Benjamin Britten, Dirigent. Aufnahme 1956. 60:39 Min. CD 7 + 8 »The Turn of the Screw« Oper und Prolog in 2 Akten. Libretto: Myfanwy Piper (nach Henry James. Mit Peter Pears, Jennifer Vyvyan, David Hemmings, Olive Dyer, Joan Cross, Arda Mandikian, English Opera Group Orchestra, Benjamin Britten, Dirigent. Aufnahme 1954. 104:36. CD 9. »Simple Symphony, op. 4« The Boyd Neel String Orchestra, Boyd Neel, Dirigent. Aufnahme 1939. »Variations on a theme of Frank Bridge, op. 10« The Boyd Neel String Orchestra, Boyd Neel, Dirigent. Aufnahme 1938. »Introduction and Rondo alla burlesca, op. 23, No. 1«, »Mazurka Elegiaca, op. 23, No. 2« Clifford Curzon, Benjamin Britten (Klavier) Aufnahme 1944. 57:23 Min. CD 10 »Seven Sonnets of« Peter Pears, Benjamin Britten (Klavier) Aufnahme 1942. »Serenade for Tenor, Horn and Strings op. 31« Mit Peter Pears, Dennis Brain (Horn), The Boyd Neel Orchestra, Benjamin Britten, Dirigent. Aufnahme 1944. »English Folk Songs« (Auszüge) Mit Peter Pears, Benjamin Britten (Klavier) Aufnahmen zwischen 1944 und 1950. 70:24 Min.
10 CDs im Schuber, ADD, mit Booklet, 51 Seiten, Text dt., engl. Ausgeichnet mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann