Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
10 CD-Set. Hamburg 2012.

Bruno Walter. Conductor of Humanity.

10 CD-Stülp-Box, ADD.
Versand-Nr. 580970
Statt 29,95 € nur 12,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Bruno Walter. Conductor of Humanity.
10 CD-Set. Hamburg 2012.
Der kultivierte, sensible und handwerklich brillante Musiker Bruno Walter gilt insbesondere seiner maßstäblichen Interpretationen der Werke Mozarts und Mahlers wegen als einer der bedeutendsten Dirigenten der Musikgeschichte. Aber auch seine Interpretationen der Werke von Beethoven und Brahms, Wagner und Mendelssohn weisen den in Berlin geborenen Walter als herausragenden Klangschöpfer aus. In diesem musikalischen Porträt mit Aufnahmen aus den Jahren 1935 bis 1960 sind über die genannten hinaus Werke von Wagner und Mendelssohn zu hören. Zu den Tondokumenten aus der Zusammenarbeit mit dem »Columbia Symphony Orchestra«, dem »New York Philharmonic« und den »Wiener Philharmonikern« zählen exquisite Aufnahmen von erlesener künstlerischer Qualität, vielfach ausgezeichnet und in einschlägigen Kreisen als »must-haves« tituliert, darunter Mahlers »Lied von der Erde« mit der großen englischen Altistin Kathleen Ferrier, die Walter außerordentlich schätzte: Nichts lag ihr ferner als Sentimentalität in jenen Tränen kam Stärke des Gefühls zum Ausdruck, nicht Schwäche, und ein tiefes Verständnis für ein anderes großes Herz. Aus dem Inhalt: CD 1-3 Mahler: Sinfonien 5+9, das Lied von der Erde; Symphonies 5+9, Song of the Earth Kathleen Ferrier, Julius Patzak, New York Philharmonic, Wiener Philharmoniker (1938, 1947, 1952) CD 4-6 Mozart: Sinfonien 40+41 g-Moll KV 550, Eine kleine Nachtmusik, Violinkonzerte 3+4, Requiem; Symphonies 40+41, A Little Nightmusic, Violin Concertos 3+4, Requiem Zino Francescatti, Irmgard Seefried, Jennie Tourel, Léopold Simoneau, William Warfield, The Westminster Choir, Columbia Symphony Orchestra, New York Philharmonic. Aufnahmen aus den Jahren 1956, 1958-1960. CD 7+8 Beethoven Sinfonien 3+5, Klavierkonzert Nr. 5; Symphonies 3+5, Piano Concert No. 5 Rudolf Serkin, New York Philharmonic (1941) CD 9 Wagner: Die Walküre 1. Aufzug ; The Valkyrie Act 1 Lauritz Melchior, Lotte Lehmann, Hunding: Emanuel List, Wiener Philharmoniker (1935) CD 10 Brahms: Sinfonie Nr. 1; Symphony No. 1 Columbia Symphony Orchestra (1959) Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll; Violin concerto in E minor Nathan Milstein, New York Philharmonic Orchestra (1945).
10 CD-Stülp-Box, ADD.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann