Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
1991/2004.

Burkhard Glaetzner spielt berühmte Oboenkonzerte. CD.

1 CD, Spielzeit 59 Min., DDD.
Versand-Nr. 1048813
Statt 14,99 € nur 4,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Burkhard Glaetzner spielt berühmte Oboenkonzerte. CD.
1991/2004.
Oboenkonzerte von Vivaldi Konzert d-Moll für Oboe, Streicher und Basso continuo RV 454, Marcello Konzert d-Moll für Oboe, Streicher und Basso continuo, Telemann Konzert G-Dur für Oboe d‘amore, Streicher und Basso continuo, Fasch Konzert d-Moll für Oboe, Streicher und Basso continuo, Händel Konzert g-Moll für Oboe, Streicher und Basso continuo HWV 287 gespielt von Burkhard Glaetzner mit dem Neue Bachische Collegium Musicum. H. Arnold in stereoplay 1 - 93 »Burghard Glaetzner und das Neue Bachische Collegium Musicum interpretierten die Stücke als glanz- volle Beispiele der Gattung mit herrlicher Ton- gebung und musikalischem Elan. Dank seiner handwerklichen und musikalischen Souveränität klingen diese Barock-Konzerte auf modernen Instrumenten absolut überzeugend, wenn nicht sogar überzeugender.«
1 CD, Spielzeit 59 Min., DDD.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann