Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Est. 1947. Kurt Sanderlings, Berliner Sinfonie-Orchester. 2016.

Dimitri Schostakowitsch. Sinfonie Nr. 5. CD.

1 CD, Spielzeit 51 Min.
Versand-Nr. 806358
Statt 18,99 € nur 10,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Dimitri Schostakowitsch. Sinfonie Nr. 5. CD.
Est. 1947. Kurt Sanderlings, Berliner Sinfonie-Orchester. 2016.
Eine der bedeutenden Sinfonien von einem der wichtigsten Komponisten des 20. Jahrhunderts - die 5. Sinfonie von Dmitri Schostakowitsch ist ein sinfonisches Meisterwerk, welches bis heute Bestand hat. In der Interpretation von Kurt Sanderling fand es eine kongeniale Umsetzung, die auch der Komponist selbst als gültig bestätigte. Barbara Sanderling, Kontrabassistin des Berliner Sinfonie-Orchesters (heute Konzerthausorchester Berlin) von 1961 bis 1986 und Ehefrau des Dirigenten Kurt Sanderling, verweist darauf, dass die Fünfte Sinfonie in besonderem Maße »Teil seines Lebens« war. Er hatte die erste Wiederaufführung des Werkes nach dem erneuten »Scherbengericht« (im Hinblick auf Schostakowitschs Musik) von 1948 dirigiert. Beim BSO setzte er die Sinfonie erstmals im Oktober 1961 und danach über zwanzig Jahre lang immer wieder aufs Programm, bevor die hier dokumentierten Aufnahmetermine stattfanden.
1 CD, Spielzeit 51 Min.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann