Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Hamburg 2013.

Fischer-Dieskau. Schubert - Die großen Lied-Zyklen. 3 CD-Set.

3 CDs, ADD, Mono, Booklet (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 612448
Statt 19,95 € nur 9,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Fischer-Dieskau. Schubert - Die großen Lied-Zyklen. 3 CD-Set.
Hamburg 2013.
Dem Bariton Dietrich Fischer-Dieskau wurden für seine künstlerischen Leistungen höchste Weihen zuteil. Kritiker und Feuilletons weihten ihn zum »Hohepriester des Liedes«, zum »greatest living liedersinger«, zu einer »Ikone des Liedgesangs«. Musikerkollegen wie Leonard Bernstein standen dem in nichts nach; der Dirigent rühmte ihn als »bedeutendsten Sänger des Jahrhunderts«. Unzweifelhaft ist Dietrich Fischer-Dieskau der einflussreichste Liedinterpret seiner Zeit gewesen; inbesondere als Schubert-Interpret hat er Weltgeltung erlangt. Im Jahr 1948 entstand im Rahmen einer Berliner Rundfunk-Produktion die legendäre Aufnahme der »Winterreise«, die erste Tonaufnahme dieses Zyklus, der für den Sänger so etwas wie ein Lebenswerk bedeuten sollte. Als Begleiter für diese Aufnahme, Auftakt für die folgenden insgesamt etwa dreißig Aufnahmen und Mitschnitte dieses Werks, hatte der Funk ihm Klaus Billing an die Seite gestellt. Auch für Schuberts letzte Lieder, seinem »Schwanengesang« , saß Klaus Billing am Klavier. »Die schöne Müllerin«, ist hier in einer Aufnahme von 1951 zu hören. Kongenialer Begleiter bei dieser berühmten Londoner Aufnahme war Gerald Moore.
3 CDs, ADD, Mono, Booklet (Text dt., engl.)
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann